SCHAFE SCHEUCHEN

Die Sonne scheint nach einem Regentag wieder strahlend vom Himmel und die kleine Schafherde darf auf der saftigen Wiese grasen.

Die zwei bis vier Schäfer führen ihre Herde zu den saftigsten Grasflächen. Doch nicht nur der Schäfer, natürlich auch der Schäferhund, bestimmen den Weg der Schafe. Wenn die Sonne untergegangen ist, ist der Weidetag zu Ende. Jetzt zeigt sich, welche Schafe die saftigsten Grasflächen gefressen haben.

„Schafe scheuchen“ ist ein spannendes, aktionreiches Würfelspiel für zwei bis vier Kinder. Es trainiert die Auge-Hand-Koordination und fördert das Zählen.

 

 

Material:    

  • 1 Spielplan,
  • 60 Grasplättchen,
  • 2 Spezialwürfel,
  • 8 Schafe,
  • 1 Sonne,
  • 1 Hund,
  • Spielanleitung

 

Spielautoren: Stephan Riedel und Barbara Schyns

Illustration:  Giedrė Ringelevičienė und Gediminas Akelaitis

Kategorien: ,
Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “SCHAFE SCHEUCHEN”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.